Artikel mit dem Tag "Felsen+Eisen"



Mit über 9 Stunden Gesamtzeit ist diese Tour konditionell ganz schön fordernd. Belohnt werden wir jedoch mit grandiosen Ausblicken und einem abwechslungsreichen Klettersteig der Spitzenklasse. Bestens gesichert, mit luftigen Querungen und einigen Steilaufschwüngen gelangen wir über die mächtige Südwand auf die Sulzfluh (2.818m). Auf der einen Seite Blicken wir auf die schweizerische Seite hinab in das Prättigau, während wir auf der österreichischen Seite von der Lindauer Hütte...

Ein Klettersteig der nicht nur in die Höhe geht, sondern auch in das Innere des Berges. Wir befinden uns im wunderschönen Montafon, genauer gesagt auf der Lindauer Hütte, mit Blick auf die imposanten Drusentürme. Das karstige Gestein, das diese Gegend auszeichnet, eignet sich super zum Klettern und Klettersteigen. Mit dem Stützpunkt Lindauer Hütte kann man hier drei abwechslungsreiche , spannende Klettersteige begehen. Wir fangen an mit dem mittelschweren Klettersteig (C)...

Der Mittenwalder-Höhenweg zählt zu den schönsten Grat-Klettersteigen im Alpenraum. Über wunderschöne Grate sind die zahlreichen Felsspitzen, die man erklimmt, miteinander verbunden. Der Höhenweg ist technisch nicht schwierig. So kann man die wunderschöne Aussicht an jeder Stelle des Steigs ausgiebig genießen. Mit einer Länge von insgesamt knapp 7 Stunden, sollte man den Klettersteig trotzdem nicht unterschätzen. Denn Konzentration ist während der gesamten Zeit stets gefragt. Zahlen,...

Der durchweg alpine Klettersteig lässt Bergherzen höher schlagen - nicht nur wegen der fantastischen Aussicht, sondern auch wegen des Anspruchs und der Kraft die es braucht, diesen Steig zu bezwingen. Die Routenführung ist abenteuerlich gewählt, Langeweile kommt hier niemals auf. Über glatte Platten, durch hohe Wände und imposante Grate verläuft der Adler-Klettersteig. Zahlen, Daten, Fakten: Schwierigkeit D+ Dauer gesamt: 7 Stunden (ab Strassberghaus) Dauer klettern: 2,5 Stunde Dauer...

Auf gut griffigem Fels geht es über zahlreiche Erhebungen und Scharten bis zur 2.209 Meter hohen Wankspitze. Nicht nur der Klettersteig an sich ist ein Genuss, sondern auch die Einkehrmöglichkeiten beim Abstieg und das traumhafte Fleckchen Wiese auf dem Gipfel. Zahlen, Daten, Fakten: Schwierigkeit B/C, Variante C Dauer gesamt: 5,5 Stunden Dauer klettern: 1 Stunde Dauer Zustieg: 2,5 Stunden Dauer Abstieg: 2 Stunden Höhenmeter: 1.150m

Nicht nur einer der berühmtesten, sondern auch einer der schönsten Klettersteige, die ich kenne. Eisenstifte, Leitern und Drahtseile wechseln sich mit vielen Passagen ab, die nicht gesichert sind. Oft hat man dadurch die Hand wirklich noch am Fels und spürt den ursprünglichen Charakter des Steigs. Nicht nur klettertechnisch ist die Tour ein Genuss. An klaren Tagen reicht der Blick von der Zugspitze bis in die Schweiz. Man kommt aus dem Staunen über die wunderschöne alpine Bergwelt nicht...

"Yeah - du bist dabei!" Das waren die ersten Worte in der E-Mail von Bergzeit, die mich ordentlich aufwirbelten. Die ersten Sekunden war ich außer mir vor Freude und dann - tja und dann hatte ich ziemlich Bammel und zittrige Hände, bevor es überhaupt wirklich los ging - typisch Myri ;-) Ich kann euch aber gleich vorweg verraten, es war eine megageile Tour und ein absolut unvergessliches Erlebnis für mich. Das lag zum einen an der Route selbst, einem super lieben Team, unseren tollen...

Vier wunderschöne Klettersteige, von mittel bis schwer standen an diesem Wochenende an. Es ging ins Ötztal bzw. nach Imst, um den Leite-Klettersteig, den Geierwand-Klettersteig, den Jubiläumsklettersteig Lehner-Wasserfall und den Reinhard-Schiestl-Klettersteig zu bezwingen. Letzterer war auch eine echte Herausforderung für mich. Dank netter, motivierender Menschen, war es aber überhaupt kein Problem. Es ging spektakulär über einen tosenden Wasserfall, kräfteraubend über nasse Platten...

Puls der Freiheit Newsletter

Facebook

Instagram

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.