Madeira - die schönsten Wandertouren auf der wilden Blumeninsel

Tipps und Tourenvorschläge für deinen abwechslungsreichen Wanderurlaub

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: Pico Arierio, Pico Ruivo)
Die Königstour auf Madeira - vom Pico do Arieiro auf den höchsten Gipfel der Insel, den Pico Ruivo.

Madeira ist gerade für Wanderfreunde ein wahres Paradies. Zahlreiche Wanderwege gibt es auf der portugiesischen Vulkaninsel im Atlantik zu erkunden - von leicht bis schwer, alles ist möglich.

 

Die wohl berühmtesten Wandertouren führen entlang an sogenannten Levadas, die eine Besonderheit von Madeira darstellen. Hier hast du das Gefühl durch einen Urwald zu laufen - meterhohe Farne, skulpturengleiche Bäume, imposante Wasserfälle und das Plätschern der Wasserläufe begleiten dich auf diesen Touren.

 

Eine ganz andere Szenerie bietet sich dir bei den Wanderungen entlang der Küste. Ober- oder unterhalb der Steilklippen führen spektakuläre Touren entlang. Das tiefblaue Meer hast du stets im Blick.

 

Im Landesinneren hast du die Möglichkeit verschiedene Bergwanderungen zu unternehmen. Sogar den höchsten Berg der Insel, den Pico Ruivo kannst du erklimmen. Ein einmaliges Bergpanorama, oft durchzogen von mystischen Nebenschwaden breitet sich vor dir aus. Ich kann dir sagen, es ist ein absolut unvergessliches Gefühl, auf einem Berggipfel zu stehen, unter dem sich ein Meer aus Wolken ausbreitet.

 

Mit den Wandertouren die ich nach und nach hier veröffentlichen werde, hast du ein abwechslungsreiches Wanderprogramm für deinen Traumwanderurlaub auf Madeira. Ich habe darauf geachtet, das die Touren vom Charakter unterschiedlich und nicht überlaufen sind (die zum höchsten Gipfel ist leider überlaufen). Außerdem findest du in diesem Artikel hilfreiche Tipps, die ich aus eigener Erfahrung dir mitgeben möchte.

mehr lesen 0 Kommentare

Madeira - Ponta de Sao Lourenco

Wandertour auf der spektakulären Felszunge im östlichsten Teil Madeiras

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: Ponta de Sao Lourenco)
Hier auf dem Gipfel Morro do Furado ist Endstation der Wandertour. Auf die sich anschließenden Inseln Ilhéu da Cevada und Ilhéu do Farol kommt man nicht.

Die Wanderung auf der berühmten Landzunge Sao Lourenco solltest du dir nicht entgehen lassen. Wie auch der Rest von Madeira, ist die Ponta de Sao Lourenco vulkanischen Ursprungs. Landschaftlich präsentiert sie sich allerdings komplett anders als die anderen Landesteile Madeiras. Auf dem Karken, rötlich gefärbten Tuff-Gestein, ist nur spärliche Vegetation vorhanden. Die steilen Felswände fallen oft senkrecht hinab ins Meer und bieten fantastische Ausblicke. In der kleinen Palmenoase mittig der Insel, kannst du im Schatten einen Café genießen.

 

Sogar einen Gipfel, den Morro do Furado kannst du auf dieser Wandertour durchs Naturschutzgebiet erklimmen.

 

Die Wege sind durchweg super markiert und gut zu gehen. Da die ca. 3 stündige Wanderung recht einfach ist, wirst du hier allerdings auch auf viele weitere Touristen treffen. Ein früher Start ist daher sehr zu empfehlen.

mehr lesen 0 Kommentare

Madeira - zum Pinaculo Felsen entlang der Levada da Serra

Feuchtfröhliche Wanderung auf abwechslungsreichen Pfaden

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: Lombo do Mouro Tour zum Pinaculo Felsen entlang der Levada da Serra)
Aufstieg zum Pinaculo Felsen, auf einem einsamen Bergpfad.

Der Pinaculo Felsen ist eine bereits von weitem sichtbare Landmarke. Das Gebiet um ihn herum ist steil und dicht bewaldet. Der Wanderweg zum Fuße des bei Kletterern beliebten Berges, ist erstaunlich einfach zu gehen. Meist haben wir das Rauschen der Levada da Serra im Ohr und ab und an werden wir von oben durch die Wasserfälle erfrischt, die auf den Weg prazeln. Trocken blieben wir auf der Tour damals nicht ;-)

 

Wir verbinden zwei Touren aus dem Rother Wanderführer zu einer und bauen somit eine kleine Rundtour um den 1.620 Meter hohen Bica da Cana ein - dem schönsten Aussichtsgipfel des Hochlands Paul da Serra.

 

Am imposantesten fand ich neben den Wasserfällen und der faszinierenden Pflanzenwelt, das Schauspiel der Passatwolken über dem Encumeada-Pass. So ein wunderbares Naturschauspiel muss man einfach einmal gesehen haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Madeira - von Achadas da Cruz nach Porto Moniz

Spektakuläre Blicke auf Madeiras wilde Steilküste

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: von Achadas da Cruz nach Porto Moniz)
Die Meeresgärten Faja Quebrada Nova sind über einen gut angelegten Weg zu erreichen. Der andere Teil der Wanderung ist dann wieder eher wild und steil - Madeira typisch eben ;-)

Die schroffe, steil abfallende Nordwestküste Madeiras beeindruckt durch ihre fantastischen Aussichtspunkte und teilweise wilden Wanderpfade. Mit der kleinen Seilbahn geht es direkt an den Steilklippen hinab an den Atlantik. Bereits die Gondelfahrt ist ein tolles Erlebnis. Unten angekommen machen wir einen kurzen Abstecher zu den Meeresgärten Faja Quebrada Nova. Die Erde ist hier besonders fruchtbar und kleine Gärten liegen direkt am Wasser. Ein wirklich besonderer Ort, um die Ruhe und Abgeschiedenheit zu genießen.

 

Der folgende Anstieg hinauf nach Pombais hat es in sich. Teilweise recht steil schlängelt sich der schmale Pfad die bewachsenen Klippen empor. Wir werden belohnt mit traumhaften Aussichten aufs Meer. Blicken wir ins Landesinnere, beeindruckt eine Schlucht, die mich irgendwie an Jurassic Park erinnert. Haben wir den Aufstieg geschafft, wird es erstmal gemütlicher. Im Örtchen Santa Maria Madalena angekommen, gönnen wir uns ein super leckeres, landestypisches Essen, bevor der steile Abstieg nach Porto Moniz folgt.

mehr lesen 0 Kommentare

Madeira - Caldeirao Verde und Caldeirao do Inferno

Abenteuerliche Levadawanderung durch das UNESCO Weltnaturerbe

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: Caldeirao Verde, grüner Kessel und Caldeirao do Inferno, Höllenkessel))
Ein wenig schwindelfrei sollte man bei dieser Tour sein, um die Wanderung auch in vollen Zügen genießen zu können.

Die Wandertouren zum "Grünen Kessel" und "Höllenkessel" gehören mit Sicherheit zu den spektakulärsten Levadawanderungen auf Madaira. Wir kombinieren beide Touren zu einer und sind tagesfüllend im UNESCO Weltnaturerbe unterwegs.

 

Hoch oben führen die sehr schmalen Wege entlang der Levada do Caldeirao Verde. Unglaublich, wie dieses Bewässerungssystem früher im 18. Jahrhundert hier in die Felswände geschlagen wurden. Im Gegensatz zu früher ist der Weg super abgesichert. Ein gut gepflegtes Seilgeländer gibt uns ein angenehmes Sicherheitsgefühl.

Highlight der Tour soll im ersten Teilstück der Grüne Kessel und später der Höllenkessel sein, von dessen Felswänden jeweils ein Wasserfall hinab rauscht. Für mich war das Highlight auf jeden Fall der komplette Weg und die wahnsinnig beeindruckende Natur - da kommt tatsächlich Dschungel-Feeling auf.

mehr lesen 0 Kommentare

Madeira - Gipfeltour auf den Pico Grande

Anspruchsvoll auf einen der schönsten Aussichtsberge der wilden Insel

Madeira - die schönsten Wandertouren auf der Blumeninsel (hier: Gipfeltour auf den Pico Grande)
Kurz unterhalb des Pico Grande Gipfels, umgeben von Tuffstein-Felsen

Definitiv eine meiner Lieblingstouren auf Madeira :-)

Diese Wanderung hat echt viel zu bieten. Anfangs läuft man auf einem entspannten, gepflasterten Weg. Später wird das Gelände anspruchsvoller, fast alpin. Höhepunkt ist der freistehende Gipfel des 1.654 Meter hohen Pico Grande. Über eine kleine Klettereinlage (Stahlseile sind vorhanden) geht es auf den aus Tuffstein bestehenden Gipfel. Wie auf einem Sockel steht dieser atemberaubende Aussichtsberg auf einer Anhöhe. Wind und Wasser verleihen den Felsen eine ganz besondere, fast schon bizarre Form.

 

Die Tour kann ja nach Können super aufgeteilt werden. Der erste Teil ist einfach. Auch ohne Gipfelerlebnis kann man hier die wilde Landschaft Madeiras genießen. Wer technisch und konditionell versierter ist, erklimmt den Pico Grande. Vom Gipfel hast du ein traumhaftes 360-Grad Panorama.

 

Diese Wanderung hat definitiv den Titel "Top Tour" verdient.

mehr lesen 0 Kommentare

Puls der Freiheit Newsletter

Facebook

Instagram

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.