Nepal Fotovortrag am 7. Dezember 2017

Mustang - Trekking in Nepals verbotenem Königreich

In Kürze beginnt mein erster, eigener Fotovortrag. Ich bin schon voller Vorfreude und gleichzeitig mega aufgeregt.

 

Vor zwei Jahren war ich im wunderschönen Mustang Gebiet in Nepal zum Trekking unterwegs. Neben zahlreichen Fotos habe ich viele Geschichten über Land und Leute mitgebracht. 

 

Ich hatte damals Tagebuch geführt und alle Erlebnisse in meinem Blog dokumentiert. Nachlesen könnt ihr die Story hier. Der Fotovortrag ist für mich eine neue Herausforderung, da ich nicht nur Fotos und Videos zeigen werde, sondern auch über das Erlebte erzähle. Vielleicht werde ich ja den ein oder anderen dort treffen - würde mich sehr freuen :-)

Ich nehme euch in meinem Fotovortrag mit, in das Gebiet Mustang im Norden Nepals.

 

Mustang war einst ein unabhängiges, buddhistisches Königreich im Himalaya. Bis Anfang der 90.-er Jahre war der Zutritt für Fremde verboten. Durch die isolierte Lage ist Mustang weitgehend unerschlossen. Hier erlebt man noch die wahre Ursprünglichkeit des Landes

Die Sicht auf die 8.000 Meter hohen Berge, unendliche Weiten, bizarre Gesteinsformationen, aber auch die Begegnungen mit den Einheimischen, ihrer Kultur und den Geschichten, haben das Trekking für mich zu einem ganz besonderen Erlebnis gemacht.

 

Lasst euch am 07.12.2017 mitnehmen, in die ursprünglichen Bergregionen Nepals.

Veranstaltungsdetails:

Wann: 7. Dezember 2017, 20:00 Uhr (Ende ca. 21:30 Uhr)

Wo: Hotel Restaurant Krauthof, Beihingerstr. 27, 71642 Ludwigsburg

Veranstalter: Deutscher Alpenverein Ludwigsburg

Die Teilnahme ist kostenlos

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Du willst über neue Blogbeiträge informiert werden? Melde dich zu meinem Newsletter an:

Folge mir auf Facebook:

Folge mir auf Instagram: