Gemeinsam Gipfel erklimmen

Das Integrations-Highlight 2020

Ich freue mich, auch dieses Jahr wieder ein tolles Event meines Integrationsprojekts „Wanderglück“ anzubieten.

Vom 28.08. – 30.08.2020 geht es in die Pitztaler Bergwelt und du kannst dabei sein.

 

Seit nunmehr über 2 Jahren wandert unsere Multi-Kulti-Gruppe aus Steinheim durch die Wald-, Wiesen- und Bergwelt. Dabei sind alle willkommen, egal welchen Alters und welcher Herkunft. Durch dieses Projekt haben sich bereits viele Freundschaften zwischen einheimischen und geflüchteten Menschen entwickelt. Auf den Wanderungen wird zusammen gespielt, gegrillt, geredet, viel gelacht und sich gegenseitig geholfen.

 

Einmal im Jahr gibt es ein ganz besonderes Event und 2020 wird unsere Gruppe endlich wieder einen richtigen Gipfel erklimmen und ein Wochenende in den Bergen verbringen.

 

Was erwartet Euch?

Unsere Unterkunft für das Wochenende - die Ludwigsburger Hütte
Unsere Unterkunft für das Wochenende - die Ludwigsburger Hütte

 

Übernachten werden wir auf der urigen Ludwigsburger Hütte auf knapp 2.000 Metern Höhe in Österreich. Bereits von hier ist die Aussicht fantastisch. Nicht umsonst zählt der Blick von der Hütte hinüber zum Kaunergrat zu den schönsten Ausblicken in den Ostalpen.

 

Freitags steigen wir über einen steilen Waldweg hinauf zur Hütte. Auf der Hütte angekommen, beziehen wir das Matratzenlager und genießen das leckere Essen. Der restliche Tag bietet viel Zeit uns kennen zu lernen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Gipfelglück herrscht dann am Samstag, wenn wir gemeinsam den Hohen Gemeindekopf bestiegen werden. Sonntags werden wir je nach Lust und Laune der Teilnehmer noch eine kleine Wanderung unternehmen, bevor es dann wieder zurück nach Steinheim geht.

 

 

Es geht um soviel mehr

Die Aussicht vom "Hohen Gemeindekopf" auf den Kugleter See
Die Aussicht vom "Hohen Gemeindekopf" auf den Kugleter See

Bei diesem Projekt geht nicht nur darum einen Gipfel zu besteigen. Vielmehr geht es darum, dass sich die Teilnehmer in einer herausfordernden Umgebung helfen und unterstützen. Dass man sich die Hand reicht, um ein Hindernis zu überwinden, sich gegenseitig motiviert und Mut zuspricht weiter zu machen.

 

Gemeinsame Erlebnisse verbinden, schweißen zusammen und bleiben uns lange im Gedächtnis.

 

Du möchtest bei meinem Herzensprojekt dabei sein, dann melde dich schnell an bei Myriam.Steng@gmx.de

 

 

 

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Alter: 18-35 Jahre
  • Wohnort der Teilnehmer: Steinheim an der Murr und Umgebung
  • körperliche Grundfitness
  • offen für einen kulturellen Austausch
  • entsprechende Kleidung, Schuhe und Rucksack erforderlich
  • verbindliche Anmeldung
  • für Geflüchtete: Reiserecht nach Österreich
  • Zeitraum: 28.08. - 30.08.2020
  • Teilnahmegebühr: 30€

DANKE - DANKE - DANKE

Vielen herzlichen Dank an das ‚Steinheimer Lädle‘. Ohne die großzügige Spende wäre das Berg-Event dieses Jahr nicht möglich. Vielen Dank auch an den Freundeskreis Asyl Steinheim für die Öffentlichkeitsarbeit.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Puls der Freiheit Newsletter

Facebook

Instagram