Tradition trifft Moderne - der Original Haferl im Tragetest

Ein Schuh aus den Alpen, für zahlreiche Aktivitäten

Heute möchte ich euch einen ganz besonderen Schuh beziehungsweise eine Schuhmarke vorstellen - die Original Haferl. In vielen Alpenregionen war und ist der Haferl ein robuster Arbeitsschuh, der allen Wetterlagen trotzt. Mittlerweile kann er für viele weitere Gelegenheiten getragen werden, doch seht selbst.

 

Die Firma Schwangau Schuh hat es sich zur Aufgabe gemacht, die unverwechselbaren Haferl, in ihrer typischen Machart, mit altbewährter Funktionalität und neuem Pepp herzustellen. So ist der Schuh nicht nur für die Arbeit gedacht, ganz im Gegenteil.

Egal ob beim gemütlichen Spaziergang, einer ausgiebigen Wanderung, der Geburtstagsfeier oder Party - es gibt zig Gelegenheiten wo ihr euren Original Haferl ausführen könnt und ganz bestimmt positiv damit auffallt.

 

Wer mich kennt weiß, dass ich nicht nur einen Faible für Outdoorsport habe, sondern auch für Mode. Umso mehr freute ich mich, als ich mir ein Schuhmodell aussuchen durfte. Meine Wahl fiel auf einen auffälligen, weißen Stiefel, mit roten Schnürsenkeln. FANNY heißt das gute Stück. Natürlich gibt es auch ganze unterschiedliche Modelle und weitere Farben. Von Boots, Clogs, hohen Stiefeln, Halbschuhen ist alles dabei. Meine Erfahrungen mit FANNY möchte ich gerne mit euch teilen.

Eine über 200 Jahre alte Urform, die sich im Haferl bewährt hat

Bereits als ich das Päckchen mit meinen

Original Haferl FANNY Schuhen auspackte, merkte ich schon, was für besondere Schuhe ich da in der Hand hielt. Der Geruch von Leder stieg mir sofort in die Nase, noch bevor ich das braune Papier von den Schuhen wickelte. Oh wow, sehen die toll aus, dachte ich gleich - noch viiiiiiieeeel schöner wie im Online Shop.

 

Das der Haferl robust ist, spürt man bereits beim Anschauen. Eine kräftige Vibram Sohle, mit einem ordentlichen Profil sitzt unten am Schuh. Globig wirkt das ganze überhaupt nicht und auch sonst liegt der Schuh leicht in meinen Händen. Wie er sich wohl am Fuß anfühlen wird? Ich war gespannt.

 

Die Original Haferl sind definitiv ein echter Hingucker

Doch bevor ich rein schlüpfte, widmete ich mich nochmals ausführlich dem Design. Bei so einem besonderen Schuh, der noch in der traditionellen Zwienahttechnik gefertigt wird, schätzt man wirklich jedes Detail und die handwerkliche Arbeit, die dahinter steckt.

 

Die Original Haferl sind aus echtem Rinderleder hergestellt. Das Leder ist extrem robust und passt sich super an jeden Fuß an. Mein Modell FANNY ist weder weiß noch grau, sondern eine fantastische Mischung aus beidem. Das Muster erinnert ein bisschen an eine Birken-Baumrinde oder tauenden Schnee. Ins Auge stechen natürlich außerdem die roten Schnürbändel, die wie ich finde auch super zu meinem Fotomodell - Hund Charly - passen ;-)

 

Der Haferl FANNY bewährt sich auf jeglichem Terrain

Doch das wichtigste an einem Schuh: er muss gut sitzen und darf nicht drücken. Ich hatte FANNY jetzt schon auf einigen Spaziergängen und Wanderungen, mit meinem Hund Charly am Fuß. Der Haferl Schuh sitzt einfach perfekt. Vor allem die weiche Polsterung an der Zunge und am Knöchelbereich hat mich beeindruckt und überzeugt. Ich habe einen ziemlich erhöhten Spann an meinem Fuß und viele Schuhe drücken mich dort. Nicht so der FANNY - er schmiegt sich weich am Fuß an und passt sich durch die Körpertemperatur an jeden Fuß individuell an.

 

Egal ob auf Asphalt, einem verwurzelten Waldweg oder kleineren Kraxelpassagen im Fels - ich habe unterschiedliche Terrains getestet und war durchweg begeistert. Dank der robusten Sohle, die einem Wanderstiefel in nichts nach steht, hat man mit dem Haferl überall einen super Grip.

 

Über den Tipp, den Haferl eine halbe Schuhgröße kleiner zu nehmen, war ich sehr dankbar. Er sitzt einfach perfekt und ich fühle mich rundum wohl mit ihm. 

Mein Fazit: uneingeschränkt Daumen hoch C

 

 

|Werbung|

Für Testzwecke habe ich ein paar Haferl kostenlos erhalten. Dies hatte keinerlei Einfluss auf diesen Testbericht. Wie immer ist meine ehrliche Meinung im Blog zu lesen.

Mit dem Gutscheincode puls-der-freiheit+haferl-10

erhaltet ihr bis zum 15.09.2021 10% Rabatt auf haferl.com

Eine kleine Fotostrecke mit FANNY und Charly on Tour:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Puls der Freiheit Newsletter

Facebook

Instagram